Der Verein

Wir über uns

Im November 1983 versammelten sich 9 Kaninchenzüchter, 9 Vogelzüchter und 2 Ziergeflügelzüchter um gemeinsam den Kleintierzuchtverein F321 Twistringen zu gründen. Nachdem die ersten 2 Ausstellungen noch in der alten Mühle stattfanden, wurde die 3. Vereinsschau schon in der neu umgebauten Twistringen Schützenhalle ausgerichtet, welche auch seitdem als Vereinsheim genutzt wird.

Zur Zeit besteht der Verein aus 32 Erwachsene und 9 Jugendlichen.
Im Gegensatz zu manch anderen Vereinen, kann der F321 Twistringen ein recht junges Durchschnittsalter von ca. 45 Jahren vorweisen. Unsere 11 Monatsversammlungen finden mit wenigen Ausnahmen jeden 2. Sonntag im Monat in der Schützenhalle Twistringen statt. Jeweils am Totensonntag wird die Vereinsschau durchgeführt, wo im Schnitt ca. 300 Tiere aus 20 verschiedenen Rassen und Farbenschlägen präsentiert werden.

Neben dem Hobby “Kaninchenzucht” sind auch diverse andere Veranstaltungen wie z.B. Kohlgang, Fahrradtour mit Grillfest, und Vereinsabend feste Bestandteile im Vereinsleben. Auch sportlich kann es bei den Kaninchenzüchtern hoch hergehen, wenn sich der Verein an Schießwettbewerben, oder Volleyballturnieren beteiligt. Selbst vor einer Kanutour auf der Hunte schrecken die Mitglieder nicht zurück.

Kurz um: Im F321 Twistringen ist immer etwas los.


Sollten wir bei Dir Interesse geweckt haben, dann würde es uns sehr freuen, wenn wir Dich auf einer unserer Monatsversammlung begrüßen können.
Für erste Kontakte steht der I. Vorsitzende Wolfgang Kerls unter der eMail “WolfgangKerls@aol.com” oder telefonisch unter 04243/1385 zur Verfügung.